2020

Unsere Veranstaltungen

Online-Vortrag: Schlaf, Kindchen schlaf“

Online-Vortrag per Zoom mit Urska Bürger von der SchreiBabyAmbulanz Stormarn am Donnerstag, 29.10.20 von 19:00 bis 21:30 Uhr.

Die kostenfreien Zugangsdaten zum Zoom-Meeting lauten: 
https://us02web.zoom.us/j/83138870123?pwd=cjVFY0tRdFhlMUtvVmdva2JBdkErdz09

Meeting-ID: 831 3887 0123 
Kenncode: 072919 


Online-Vortrag: Kindesunterhalt – Was muss ich zahlen, was steht mir zu?

Die Rechtsanwältin für Familienrecht Britta Schneider lädt zu einem Online-Vortrag ein. Wann? Am 28.10.20 ab 19:30 Uhr.
Kostenloser Zugangslink: https://zoom.us/j/98290554440?pwd=V3puZ3pubFN3UXVvdkxwUnNFMmRWdz09

Meeting-ID: 982 9055 4440, Kenncode: CA97G6 

Der Zugangslink wird uns vom Familienzentrum Reinbek in Kooperation mit dem Verein Humane Trennung und Scheidung e.V. zur Verfügung gestellt.


Save the Date: Online-Elternsprechstundenreihe

Zugangslink zur Elternsprechstunde per Zoom mit dem Pädagogen Thomas Rupf am Montag, 12.10.20, ab 19:30 Uhr: https://us02web.zoom.us/j/89968586435?pwd=cm9MZU8ramVDTDZTK1Rjc3NRMSt0QT09

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung der Oldesloer Familienzentren (Mehrgenerationenhaus Familienzentrum Oase und Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe) mit dem Segeberger Familienzentrum „Spurensucher“.

Hilfe!  Mein Smartphone versteht mich nicht! 

Unter diesem Motto startet eine regelmäßig angebotene Erklär- und Fragestunde zu „Smartphone, Tablet und Co“ für jedermann und jederfrau im Nachbarschaftstreffpunkt SchanZe im Schanzenbarg Bad Oldesloe. Ein junger Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses Familienzentrum Oase erläutert immer am 4. Montag im Monat, in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr (außer in den Ferien), die wichtigsten Funktionen von digitalen Endgeräten. Jeder und Jede aus allen Nationen und Generationen sind erstmalig eingeladen, Ihre Fragen zum Thema am Montag, 28. Oktober, ab 16.30 Uhr, zu stellen! Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ein weiteres Mal in diesem Jahr findet die Erklär- und Fragestunde zu „Smartphone, Tablet und Co.“ am Montag, 25. November statt. Weitere Infos gibt es bei der OASE unter 04531/670848 oder 0177/2011785.

Online-Vortragsreihe: Das gewünschteste Wunschkind lässt Sie verzweifeln?

Unsere Online-Vortragsreihe für Eltern und pädagogisches Fachpersonal geht in die nächste Runde. Die Teilnahme an der Vortragsreihe ist über Zoom möglich. Die Veranstaltung am 17.09.2020 (ab 19:00 Uhr) trägt den Namen „Das gewünschteste Wunschkind lässt Sie verzweifeln?“. Zugangslink: https://us02web.zoom.us/j/82419279860?pwd=dEIrUFhzYnpsMzExcTEyYUY4ZFBxUT09

Meeting-ID: 824 1927 9860, Kenncode: 259937

Weitere Termine der Online-Vortragsreihe finden Sie in unserem Kalender.

Online-Vortragsreihe: Gelassen durch den Familienalltag

Die Teilnahme ist über Zoom möglich. Die nächste Veranstaltung am 04.09.20 (19:30 bis 20:30 Uhr) trägt den Namen „Gelassen durch den Familienalltag“. Zugangslink: https://us04web.zoom.us/j/5937287834

Save the Date: Erzählsalon „Unsere Kochkünste“

Der Erzählsalon nach den Sommerferien wird am Freitag, 28. August 2020 um 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Oase in Bad Oldesloe angeboten. „Unsere Kochkünste“ – alles bewegt sich zwischen Hausmannskost, Fast Food, Nouvelle Cuisine und Stullen. Das Essen ist wichtiger Bestandteil unseres Lebens, dient nicht nur zur Nahrungsaufnahme, sondern hebt auch den gesundheitlichen Aspekt immer mehr hervor. Der Ernährung kommt in der heutigen Zeit eine immer wichtigere Bedeutung zu, Tier- und Umweltschutzschutzgedanken können bei dem Thema Nahrung nicht außer Acht gelassen werden. Soziokulturell auch der Einfluss des Essens auf unser Familienleben und das Miteinander. Essen in gemeinsamer Runde fördert die Kommunikation, die Freude am Genuss und noch Jahre später können wir uns an die Lieblingsgerichte unserer Kindheit erinnern. Der Erzählsalon berichtet über authentische Geschichten der Kochkünste der Teilnehmenden. Wegen der limitierten Plätze sind Anmeldungen unter 04531 670848 oder per Mail info@oase-oldesloe.de erforderlich.

Strafe muss sein – oder doch nicht?

Online-Vortrag via Zoom mit Carola Benzinger am Montag, 17.08.20, von 19:30 bis 21:00 Uhr. Zugangslink: https://tinyurl.com/strafe-muss-sein-oder-nicht

Passwort: 243494

Online-Elternsprechstundenreihe

Gleich am Montag nach den Ferien findet die Online-Elternsprechstundenreihe mit Thomas Rumpf statt. Online über Zoom am 10.08.2020 teilnehmen: https://us02web.zoom.us/j/84785605029?pwd=cno2UDVYRnE0aXh1WkxCWHBIa2JQdz09

Machtkämpfe in der Familie

Online-Vortrag mit dem Titel „Machtkämpfe in der Familie“ mit dem Pädagogen Thomas Rupf, Donnerstag, 25.06.20, 19:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Familienzentrum Oase, Ratzeburger Straße 20, 23843 Bad Oldesloe. Zugangslink: https://us02web.zoom.us/j/82837825840?pwd=RHdkNTY3YXQxY004UXorNlNoZTF1Zz09

Schulung  zum/zur ehrenamtlich engagierten Einzelhelfer/in

Am Sonnabend, dem 20.06.20, in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr schult Herr Moritz von „Die Angehörigenschule“ im Mehrgenerationenhaus Familienzentrum Oase wieder interessierte Menschen, die sich ehrenamtlich in der Nachbarschaft als Einzelhelfer/innen engagieren und einer hilfebedürftigen Person mit Pflegegrad zum Erhalt der Selbstständigkeit helfen möchten. Die Teilnahme istkostenfrei. Eine Anmeldung ist dringend unter der Nummer der OASE 04531/670848 oder 8975511 erforderlich, um die Hygiene- und Abstandsregelungen im Schulungsraum wegen der Corona-Pandemie einhalten zu können.

„Mein Kind hört einfach nicht!“

…solche und andere Stoßseufzer aufgrund erzieherischer Grenzerfahrungen im veränderten Familienalltag zu Coronazeiten mit größtenteils noch geschlossenen Kitas, häuslichem Schulunterricht und Homeoffice spiegeln die Herausforderungen, denen sich viele Eltern derzeit stellen müssen. Da ist guter Rat und ein verständiges Ohr wohl sehr willkommen! Online-Eltern-Sprechstunden per Zoom mit dem Pädagogen Thomas Rupf. Diese findet an drei Montagabenden, wöchentlich ab 08.06.20, jeweils ab 19 Uhr für circa 1,5 Stunden statt. Interessierte können den passenden Zugangslink anklicken und kostenlos teilnehmen.


Aktuelle Informationen zur Corona-Lage

14.05.2020: Corona-Zeit ist Online-Zeit!

In diesen Zeiten von Kontakt- und Besuchsverboten besteht häufig lediglich die Online-Variante als die machbare Möglichkeit, um eine Verbindung zur Familie oder anderen Gruppen herzustellen und zu halten. Daher nutzen viele Menschen bereits verschiedene Online-Meeting-Plattformen im Internet wie Zoom, WhatsApp oder Skype.  Aber nicht jede/r weiß, wie das funktioniert und wie er oder sie damit umgehen soll! Bei der regelmäßig monatlich stattfindenden Erklär- und Fragestunde „Smartphone, Tablet und Co“ des Mehrgenerationenhauses Familienzentrum Oase können aktuell wieder am Montag, dem 25. Mai 2020, in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr Fragen geklärt und Anwendungen geübt werden! Um die Hygieneanforderungen im Schulungsraum einhalten zu können, bittet das Team der Oase in der Ratzeburger Straße 20 in Bad Oldesloe, die Interessenten sich vorher unter der Telefonnummer 04531/670848 oder unter anzumelden. Die Teilnahme ist kostenfrei – Menschen aus allen Nationen und Generationen sind willkommen! Weitere Erklärstunden für digitale Endgeräte wie „Smartphone, Tablet und Co.“ finden immer am letzten Montag im Monat von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Der nächste Termin ist somit der 29.06.20.

21.04.2020: Die kindergartenähnliche Einrichtung der Oase ist zwar geschlossen, das pädagogische Personal aber immer kreativ in der Krise tätig. Hier fertigen sie Hausaufgaben für die Kleinsten und ihre Eltern, um so Anregungen und Beschäftigung zu bieten. Die Briefe und das Spiel- und Bastelmaterial wird den Familien zugestellt, damit die Distanz zur Kita nicht zu groß wird und der Bildungsauftrag nicht vernachlässigt wird. Wie aus einer Raupe ein Schmetterling wird, das ist das Thema dieser Woche.

03.04.2020: Das Mehrgenerationenhaus hat die Aktionstage abgesagt.

02.04.2020: Kindern spielerisch dargestellt: Krise, Hände waschen, Kontaktsperre und andere Widrigkeiten: Lisa und Ben, Oma und Opa sowie Mimi und der Rabe sind unsere Handpuppen, die gerade unseren Kindern helfen können, bestimmte Umstände besser zu verstehen. Unsere kleinen Sequenzen können auch für die Eltern als Anregung dienen, um mit Ihren Kindern die Chance  zu ergreifen,  Ideen mehr Raum zu geben, schöne Rituale einzuführen und mit Puppen oder Kuscheltieren schwer Verständliches einfach zu erklären. Zu sehen über unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/oaseoldesloe

15.03.2020: In Zeiten, in denen Verunsicherung besteht, brauchen wir den Austausch mit anderen Menschen, die uns  zuhören und Hilfestellung geben oder vermitteln können. Derzeit, da viele Informationen uns berühren, brauchen wir mehr denn je den Austausch, ein Stück Neutralität und die Meinung einer  anderen Person. Vielfach sind Menschen isoliert, gehen nicht zu oft hinaus, schätzen aber ein kurzes Gespräch oder brauchen konkrete Hilfe. Wir bieten Ihnen an, uns unter der Telefonnummer 04531 670848  anzurufen und mit uns  ihre Alltagsfragen, Gedanken, Sorgen oder Verunsicherungen zu  besprechen. Unser Mehrgenerationenhaus steht für gewöhnlich immer offen, in der momentanen Situation ist es aber ratsam, dass wir persönliche Kontakte einschränken. Wenn die kritische Situation überwunden ist, freuen wir uns auf ein persönliches Wiedersehen mit Ihnen. So zum Beispiel donnerstags bei dem beliebten Frühstück mit Freu(N)den, dem Erzählsalon, einfach einem Gespräch nebenbei und bei den unterhaltsamen Angeboten im Bürgerhaus. Bleiben Sie gesund und rufen uns gerne an. Ihr OASE Team

12.03.2020: Aus aktuellen Anlass werden unsere Kurs und Betreuungsangebote bis zum 19.4.2020 entfallen. Sie erreichen uns wie gewohnt für Beratungen und Fragen telefonisch unter 04531/670848 oder Sie schreiben uns eine E-Mail: info@oase-oldesloe.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Wer möchte, kann die ganze Zeit während des Online-Meetings anonym bleiben: einfach über den gleichzeitig aktivierbaren Chat die Fragen schriftlich stellen! Der kostenfreie Zugangslink zur Zoom-Video-Elternsprechstunde mit Herrn Rupf am Montag, 08.06.20, 19:00 Uhr, lautet:https://us02web.zoom.us/j/85247147223?pwd=VEFKZzcvQ0ozdkpUUUZBR1NodjI2Zz09

Der kostenfreie Zugangslink zur Zoom-Video-Elternsprechstunde mit Herrn Rupf am Montag, 15.06.20, 19:00 Uhr, lautet: https://us02web.zoom.us/j/82303491828?pwd=MDdXQ3lQaUNvcTdVSEpFSnFLUjBnQT09

Für die Online-Elternsprechstunde mit Herrn Rupf am Montag, 22.06.2020, 19:00 Uhr lautet der kostenfreie Zugangslink:https://us02web.zoom.us/j/81454172330?pwd=MFQyMTVweW1wWDN1M2dtb0NBOTd5dz09


Die Familienzentren aus Bad Oldesloe laden Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

Thema: Zoom-Meeting vom Familien-Zentrum Oase 2020 „Das hochsensible Kind – ganz normal verschieden“ mit Susanne Buchholz.Datum/Uhrzeit: 9. Juni 2020 um 19:30 Uhr. Um dem Zoom-Meeting beizutreten, bitte auf den Link klicken und den Anweisungen folgen:

https://us02web.zoom.us/j/85392465103?pwd=dnZGRVNRc3JlUDNDcmVTeDRKWmNiZz09

Meeting-ID: 853 9246 5103, Passwort: 340062


Aktionstag 2020

Wir möchten Familien gern darauf aufmerksam machen, dass sie sich hier vor Ort auf ein starkes Netzwerk aus Ansprechpartnerinnen und -partnern verlassen können – auch in schwierigen Zeiten, wie gerade jetzt während der Corona-Pandemie. Eine kleine Ausstellung, mit vielfältigem Infomaterial im Gepäck, soll unsere Angebote für Familien am Mittwoch, 27. Mai 2020 „sichtbar“ machen. Wir freuen uns auf Sie/Euch, Gespräche mit Abstand und natürlich gutes Wetter!

Ihr Lokales Bündnis für Familien Bad Oldesloe „Familie & Arbeitswelt“


Erzählsalon – „Drei sind dabei“

„Drei sind dabei“ ist derzeit unsere Devise, wenn es um unseren Erzählsalon geht. Andere Zeiten erfordern andere Spielregeln, so möchten wir unseren Erzählsalon vorerst sehr gerne wieder in kleinem Format aufleben lassen, da die Besucher*innen des Erzählsalons ihr monatliches Treffen vermissen. Dieses geschieht unter den gebotenen Sicherheitsmaßnahmen, denn das Wohlergehen unserer Teilnehmenden hat für uns höchste Priorität. Da es uns bewusst ist, dass alle unsere Erzählsalon Besucher*innen in der Vergangenheit keine weiteren Kontakte hatten, und nun zur seelischen Unterstützung ihre Gedanken einer kleinen Gruppe mitteilen wollen, bieten wir den Salon als „Drei sind dabei“ Variante an. Und so ist auch der Titel des aus dem Rahmen fallenden Erzählsalons.  Viele Spiele und Gesprächsrunden funktionieren erst mit drei Personen, alle guten Dinge sind drei, so dem Sprichwort nach. Wir wollen beim Erzählsalon uns der Ereignisse unseres Lebens erinnern, wo die dritte Person dringend erforderlich war: sei es als Mittlerperson, Streitschlichterin, die dritte Person beim Skat und weiteres. Termin: Freitag 29.05.2020 um 10:00 in der Oase


Vortrag „Jungen sind anders – Mädchen auch“

Der Pädagoge Thomas Rupf wird mit seinem humorvollen Vortrag „Jungen sind anders – Mädchen auch“ anstatt in Reinfeld nun digital am Mittwoch, 13. Mai, ab 19 Uhr im eigenen Zuhause für Sie erlebbar sein.  Der Zoom-Zugangslink für den Vortrag am Mittwoch:

https://us02web.zoom.us/j/83434866470?pwd=Y3RJa0dXTE92aEloSk90NUhRNE1Mdz09


Vortrag „Gelassen durch den Familienalltag“

Der Vortrag von Inga Bräutigam „Gelassen durch den Familienalltag“ könnte vielleicht gerade in diesen Zeiten besonders hilfreich sein und findet live und online am Donnerstag, 07. Mai, ab 19 Uhr, per Videokonferenz statt.Der kostenfreie Zugangslink zur Zoom-Video-Veranstaltung mit Frau Bräutigam am 07.05.20, 19:00 Uhr, lautet:


Aktionstage (UPDATE: abgesagt)

Mit einer Aktion „mittendrin“ in unserer Stadt beweist das MGH seine Stärke, dass das MGH überall vertreten sein kann. An unterschiedlichen Orten in der Stadt lautet das Motto „Bunt und kreativ: gemeinsam aktiv“.

Der 06.06.2020 bietet sich perfekt an, zu zeigen, dass das MGH in der Mitte vielerlei Aktionen steht und an diesem Tag gemeinsam mit weiteren Akteuren in der Stadt Bad Oldesloe das parallel stattfindende Stadtfest bereichert. Ein Spiel-,Spaß- und Mitmachprogramm das Kinder ansprechen soll, aber auch für die ältere Generation einiges bereit hält. Gemeinsam aktiv können Kinder mit ihren Eltern und Großeltern auf dem Kirchberg kreative Ideen ausleben, mitgestalten und Freude an Gemeinsamkeiten entwickeln.